Die Idee

Dahinter stehen. Mit Engagement.

Die Inhaber Daniel Arons und Hamdi Abbas stehen seit 2004 hinter der Idee, die beeindruckende Szenerie am Westhafen mit einem einmaligen Genuss- und Erlebnisangebot zu bereichern. Dazu gründeten sie die frankfurter botschaft. Erfahrung brachten sie als Gastgeber der bekannten Frankfurter Lokalitäten 21. Jahrhundert und Kleinlaut&Brown mit.

Heute sorgen Arons und Abbas dafür, dass sich die frankfurter botschaft stets neu erfindet. Neben dem erfolgreichen Veranstaltungsgeschäft steht jetzt das A-la-Carte-Restaurant wieder im Fokus. Mit neuem Küchenteam, erweitertem Restaurant und umgebauter Küche.

Worauf sind die Macher stolz? Ihre Antwort: „Dass wir es schaffen, unseren Gästen einmalige Erlebnisse zu bieten. Sie verweilen gern bei uns. Vor allem am Abend bringen unsere Gäste viel Zeit mit. Das finden wir fantastisch.“