Anfahrt

Ein Stück Heimat, ein Stück Welt.

frankfurter botschaft
Westhafenplatz 6-8
60327 Frankfurt am Main

Öffnungszeiten

Mittwochs bis Freitags

12:00 - 15:00 Uhr 
17:30 - 23:00 Uhr

Warme Küche 
12:00 - 14:00 Uhr  
17:30 - 21:30 Uhr 

Samstags
17:30 - 23:00 Uhr

Warme Küche
17:30 - 21:30 Uhr 

Sonntag, Montag & Dienstag
geschlossen

Da es durch private Veranstaltungen zu veränderten Öffnungszeiten kommen kann, würden wir Sie bitten im Voraus einen Tisch zu reservieren.

Aktuelle Termine finden Sie unter News

Reservierungen

Hier können Sie online reservieren. Oder Sie rufen uns im Restaurant an:
+49 69 15342522 oder schreiben Sie uns unter: willkommen@frankfurterbotschaft.de

Veranstaltungen

Unser Team berät Sie gern unter
+49 69 15342522 oder per E-Mail unter:
willkommen@frankfurterbotschaft.de gerne nehmen wir Ihre Anfrage auch online entgegen.

Geschäftsführung

Daniel Arons 

Pressekontakt

Daniel Arons

Ihre Botschaft ist uns willkommen. Wir freuen uns auf Sie.

So kommen Sie zu uns.

Adresse

frankfurter botschaft
Westhafenplatz 6-8
60327 Frankfurt am Main

Parken

Abends bieten wir für Sie ab 18 Uhr VALET-PARKING  an:

Fahren Sie über die Speicherstrasse auf den Westhafenplatz und halten Sie mit Ihrem Wagen direkt vor dem Restaurant. Ein Mitarbeiter wird das Auto in der Tiefgarage parken und später wieder vorfahren. Die anfallenden Parkgebühren betragen für den ganzen Abend 8 Euro.

Bitte beachten Sie das dieser Service, im Rahmen einer Veranstaltung, durch den Veranstalter im Vorfeld buchungspflichtig ist und nur dann zur Verfügung gestellt werden kannn.


Alternative:
Öffentliches Parkhaus im Hotel Ibis in der Speicherstraße 4,60327 Frankfurt, oder Parkhaus Baseler Platz, Gutleutstraße 89, 60329 Frankfurt

Öffentliche Verkehrsmittel

Hauptbahnhof (S- und U-Bahn, DB) sowie Straßenbahnhaltestelle Baseler Platz (Linie 17)

Wenn Sie den Westhafen Tower mit seiner unverkennbaren Fassade im Blick haben – sie erinnert an ein Apfelweinglas – sind Sie schon ganz nah. Unser Restaurant befindet sich nebenan im so genannten Brückengebäude.